Casino Bonus — die schönste Seite des Online Casinos

Das Spielen im Online-Casino hat sich zu einem regelrechten Trend entwickelt. Bequem von zu Hause aus können sich Spieler rund um die Uhr im Online-Casino mit Slot-Automaten, Tischspielen sowie Keno oder Rubbellosen die Zeit vertreiben. Anders als in realen Casinos spendieren Online-Buchmacher neuen Kunden sowie Bestandskunden attraktive Bonus-Offerten. Zum einen, um diese zum Spielen zu animieren. Aber auch, um dem Spieler ein Austesten für die verschiedenen Slot-Automaten oder Tischspiele zu ermöglichen. Zum anderen können sich Spieler dank der Aufbesserung ihrer Einzahlung durch einen zusätzlichen Bonus entspannt mit den Richtlinien und den Gegebenheiten des jeweiligen Online Casinos beschäftigen.

Casino-Bonus — zur Begrüßung ein Willkommens-Bonus

Gerade für Neukunden ist der Casino-Bonus hinsichtlich eines Willkommens-Bonus ein Aufhänger, um ein Online-Casino auszuprobieren. Den Neukunden-Bonus erhalten neue Spieler, die sich in einem Online-Casino registrieren und ein Einzahlung tätigen. Ist dies alles veranlasst, bekommt der Spieler seitens des Online-Providers einen bestimmten Betrag als Bonus gut geschrieben. Den Bonus-Betrag können sich Spieler nicht geradewegs aufs Konto überweisen lassen. Spieler müssen, um den Bonus in Anspruch zu nehmen, erst die Umsatzbedingungen des Online-Casinos erfüllen. Zudem muss der Neukunden-Bonus innerhalb eines festgesetzten Zeitraums je nach Online-Provider mehrmals umgesetzt werden.

Casino-Bonus — laufende Bonus-Angebote

Es ist bekannt, dass Online-Provider mächtig spendabel sind. Sie gewähren zum Teil tägliche Offerten. Dies ist in Form von Geschenken oder sogar Reisen, aber auch im Sinne von Freispielen oder Gratiswetten möglich. Denn Online-Provider verstehen es, dem Kunden Unterhaltung und Extra-Spaß zu bieten. Außerdem profitieren Spieler bei verschiedenen Online-Buchmachern von Treuepunkten und einem Freunde-werben-Freunde-Programm. Und das Beste: Bonus-Angebote können bei den meisten Online-Casinos sogar über das Smartphone abgerufen werden. Hierfür ist eine Registrierung bei einem Online-Casino nötig und anschließend eine erste Einzahlung. Danach können Spieler ihrem Spielverlangen rund um die Uhr und von überall aus nachkommen. Jedoch müssen die Bonus-Bedingungen und Richtlinien des jeweiligen Online-Buchmachers beachtet werden.

Bonus-Varianten im Überblick

Jedes Online-Casino setzt sein Augenmerk auf spezielle Bonus-Angebote. Sie sind nicht bei allen Online-Providern gleich. Ein Neukunden-Bonus wird meist zu 100 Prozent an den Spieler herausgegeben. Das können von 100 Euro über auch 300 Euro ja sogar bis zu 1.000 Euro sein. Manche Anbieter gewähren den Neukunden-Bonus in verschiedenen Stufen. Jeder Online-Buchmacher setzt seine Prioritäten anders. Beispielsweise erlauben spezielle Online-Provider einen Bonus ohne Einzahlung, meist in Form von Freispielen. Dafür muss der Spieler lediglich ein Konto eröffnen.

Die wichtigsten Bonus-Arten

  • Neukunden-Bonus oder auch Willkommens-Bonus genannt

Laufende Bonus-Offerten in Form von:

  • Freispielen
  • Extra-Drehs
  • Gratiswetten
  • Treue-Bonus (wird meist durch wiederkehrende Einzahlungen erreicht)
  • Freunde-werben-Freunde-Bonus
  • Geschenke oder Reisen
  • High Roller-Bonus (für Spieler die größere Beträge einzahlen)

Fazit:

Kunden, die im Online-Casino spielen, haben enorme Vorteile. Sie bekommen vom Online-Buchmacher ein Extra-Geld, um spielen zu können, aber auch, um sich mit dem Online-Casino vertraut zu machen. Spieler müssen sich, bevor sie das Spiel beginnen, vorher genau über die Bonus-Bedingungen des jeweiligen Online-Casinos informieren. Viele Online-Provider warten mit tollen Angeboten, jeder Menge Nervenkitzel und gutem Entertainment auf.