No Deposit-Bonus — entspannt das Online Casino testen

Eine Reihe von Online-Casinos bietet Neukunden einen Bonus ohne Einzahlung an. Diese Methode erlaubt es Spielern, entspannt in die Glücksspiele-Welt zu starten. Spieler können sich mit dem Bonus ohne Einzahlung beispielsweise an die Automaten herantasten. Sie brauchen keine Furcht zu haben, dabei Geld zu verlieren. Es ist hierbei nicht nötig, für das Spielen im Online-Casino Geld einzuzahlen. In den meisten Fällen reicht es schon, sich in einem Online-Casino zu registrieren.

Einige Spieler sind sich noch nicht im Klaren darüber, wie das Spielen in einem Online-Casino abläuft und haben Hemmungen, dort einzusteigen. Mit dem Bonus ohne Einzahlung, auch No Deposit-Bonus genannt, können sie das entsprechende Online-Casino auf den Prüfstand stellen und vorbestimmte Spielen kostenlos ausprobieren. Wie bei anderen Bonusofferten auch, verfahren hier Online-Provider unterschiedlich. Die Höhe und Art des No Deposit Bonus sind unterschiedlich.

No Deposit Bonus-Arten

Spieler können je nach Online-Provider den No Deposit Bonus entweder in Form von einem Geldbetrag, beispielsweise fünf oder zehn Euro, erhalten. Manche Online-Casinos sind sogar noch spendabler. Damit können Gamer an einem einzigen Slot-Automaten oder an verschiedenen Automaten ihr Glück versuchen.

Zum anderen geben verschiedene Online-Provider den Bonus ohne Einzahlung als Freispiele heraus. Spieler können damit einige Runden an den Automaten drehen. Die Freispiele werden meist sofort nach der Anmeldung gut geschrieben, ohne dass Gamer eine Einzahlung tätigen müssen. Spieler sollten hierbei beachten, dass Freispiele nicht an jedem Slot-Automaten genutzt werden können.

Den No Deposit Bonus erhalten Spieler je nach Online-Casino als Extra-Bonus oder zusätzlich zum Willkommensbonus dazu.

Bonusbedingungen für den Gratis-Bonus beachten

Nicht selten können Spieler mit dem No Deposit-Bonus Preise oder Geld gewinnen. Wenn es an das Auszahlen geht, liegen Bonusbedingungen zugrunde. Diese variieren bei Online Anbietern, daher sollten Spieler vorher genau auf das Kleingedruckte achten. Hier agieren alle Online-Casinos nahezu gleich. Werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen eingehalten, steht auch der Auszahlung eines No Deposit Bonus nichts mehr im Wege.

No Deposit Bonus — den findet jeder Spieler gut

Der No Deposit erlaubt dem Gamer zu spielen, ohne dabei sein eigenes Geld einzusetzen. Dafür müssen sich Spieler lediglich bei einem Online-Casino für ein Echtgeld-Konto anmelden. Meist finden Gamer bei Anmeldung schon den Button „No Deposit Bonus erhalten“. Wird dieser angeklickt, bekommen Gamer diesen Bonus im Handumdrehen auf das Spielkonto. Nahezu sofort kann sich der Spieler den entsprechenden Slot-Automaten suchen und spielen. Vielen Spielern erleichtert diese Methode den Einstieg in die virtuelle Welt der Online-Casinos. Jedoch müssen Spieler wissen, dass die Bedingungen hier oftmals höher sind, als die für den Einzahlungs-Bonus. Das liegt zum einen daran, dass Online-Provider mit dem No Deposit ein höheres Risiko eingehen, denn auch mit den ersten zehn Freispielen kann ein Spieler den Jackpot knacken und dann dem Online-Casino ohne Weiteres den Rücken kehren. In erster Linie ist der No Deposit von Online-Casinos dafür gedacht, dem Spieler den Einstieg leicht zu machen. Wenn es auch schwer fällt — an einem Gratis-Geschenk soll man nicht herumkritisieren und es dankend annehmen.